Navigation

Gastvortrag von Celonis

Der Lehrstuhl für Supply Chain Management durfte am 13.11.2019 Frau Ngoc Ánh Ngo und Frau Josephine Hubert von Celonis begrüßen.

Die Vision des Unternehmens Celonis ist „die Prozesse von heute zu analysieren, damit die Welt morgen effizienter ist.“ Mit Hilfe der selbstentwickelten Software ist es möglich, aus einer Vielzahl an Daten die zugrundeliegenden Prozesse digital abzubilden und zu analysieren. Damit zählt Celonis zu den wenigen „Einhörnern“ der deutschen Softwarebranche. Zu dieser Riege zählen nur Unternehmen, die mit mindestens einer Milliarde Dollar bewertet sind.

Frau Ngoc Ánh Ngo und Frau Josephine Hubert gaben den Studierenden spannende Einblicke in die Analyse und Transformation von Unternehmen und deren Prozessen durch Process Mining. Darüber hinaus erhielten die Studierenden die Möglichkeit an einer Live Demo teilzunehmen um selbst mit Hilfe der Software von Celonis komplexe Prozesse in Echtzeit zu analysieren. Außerdem lernten die Studierenden was sich hinter dem „happy path“ verbirgt.

Frau Prof. Dr.-Ing. Hartmann und der gesamte Lehrstuhl für Supply Chain Management bedanken sich für diesen interessanten und interaktiven Gastvortrag und freuen sich auf eine zukünftige weitere Zusammenarbeit

Weitere Hinweise zum Webauftritt